SchulSoftWare A. Tillmann

Änderungen in WinSchule 2000


AKTUELL
Startseite
Aktuelle Version
Download der aktuellen Version


INFORMATIONEN
Startseite WinSchule
WinSchule
WinStundenPlan
WinBrief
Netzwerkprogramm
Anleitung dazu
Linux
Handbuch
Scanner
Chip-Karten
Preisliste


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
FAQ


SERVICE
Service
eMail
Adresse

14.07.2018 Letzter Stand

14.07.2018 Sie finden im Zusatzdaten-, Elterndaten-, Abitur- und in den Laufbahndialogen (4 alte und 20 neue) Frequenzangaben. Wenn Ihr Rechner zu langsam ist, können Sie die Berechnung unter INTERNA - FEHLERMELDUNGEN unterdrücken (Zusatzdaten: Punkt 2, A itur/Laufbahn: Punkt 3; jeweils rechts Mitte).

06.07.2018 Druck Schüler-Karteikarten für eine Auswahl oder eine Klasse (Drucker Nr.7 - 4 bzw 5) funktioniert wieder

05.07.2018 Export isq MSA: Export Ergebnisse De, Ma, Fs, PiF Stand April 2018 angepasst. Leider haben wir noch keine Beschreibung für alle Exporte, bei denen „Stand 2017“ steht. Bitte zuschicken.

04.07.2018 MSA Ikon „Matrix“ ganz unten: neue Statistik „Abschlüsse nach Geburtsjahr“.

27.06.2018 OSZ: Individuelle Zeugnisliste: Sport: Position korrigiert

23.06.2018 Hinweis zum Bemerkungsfeld MSA/eBBR-Zeugnis: Es müssen die Texte „Bemerkungen:“ und zum Sozialverhalten entfernt werden. Dies geht nur, wenn der Text keine Formatierungen enthält. Wenn Sie Formatierungen trotzdem wünschen, müssen Sie diese beid n Texte selber entfernen (Version von heute).

22.06.2018 ISS: Rückseiten der Zeugnisse 7-11 neu formatiert.

22.06.2018 ISS: Z 211 mit Dienstsiegel versehen.

21.06.2018 Abiturzeugnis: Sie haben lange Bemerkungen: Bitte die neue Version benutzen.

21.06.2018 Ausdruck Schullaufbahn: Wenn bilinguale Fächer beteiligt, wurde „5. Komp.“ mehrfach gedruckt..

21.06.2018 ISS: Voreinstellungen „Sozialverhalten und Noten 7 bis 10“: Sie können in den Stufen 7 bis 9 in den Fächern De, En, Ma, Ph, Ch, Bi die Gruppen G und E im Klassenverband als Binnendifferenzierung benutzen, ohne dass dies auf den Zeugnissen ersch int. Bitte testen.

20.06.2018 ISS BBR-Prüfung Stufe 9: Haupt-/Nacharbeit wurde falsch gespeichert; als Folge: Mitteilung ggf. nicht bestanden.

19.06.2018 ISS/OSZ: Zeugnis E-Phase Versetzung zur GO eingebaut: Eine externe 2. Fs kann nach §17 Abs. 6 SEK I zur Versetzung anerkannt werden.

18.06.2018 ISS/OSZ: Zeugnis E-Phase Versetzung zur GO eingebaut: 2. Fs muss nicht belegt sein, wenn sie spätestens in Stufe 7 begonnen wurde [VO-GO §10, (1) 2 a)].

15.06.2018 eBBR/MSA: 9 frei definierbare Fächer für die Präsentationsprüfung eingebaut (im MSA-Dialog unterhalb 4. Pff

14.06.2018 eBBR/MSA: The = Theater und Wir = Wirtschaft für die Präsentationsprüfung zugelassen.

13.06.2018 Druck Abi-Zeugnis 4. Seite.: Sie können die Fragen nach der 2. Fs abstellen: PdM Interna - Fehlermeldungen unterdrücken - 3. Punkt (Abitur) rechts oben 6. Punkt.

12.06.2018 Hinweis Abiturzeugnis: Sie sollten vor dem Druck bei jedem Abiturienten einmal in den „5.K.“- bzw. „BLL“-Dialog gehen! Sonst werden ggf. die Fächernamen auf Seite 2 und 3 nicht gedruckt (ggf. Folge von: s. 1. Juni)

09.06.2018 MSA: „Mitteilung der Ergebnisse der Einzelprüfungen“ und in Listen: Im Fach Englisch wurde im Endergebnis die Tendenz der schriftliche Note nicht berücksichtigt (war aber seit Jahren schon so, niemandem aufgefallen ?).

09.06.2018 Abitur: Abi-18a: Option,ob Sie das Durchstreichen (in einemFach/ zwei Fächern) selber machen wollen

09.06.2018 Abiturzeugnis: Externe 2. Fs §17/16 bzw.10/7: Seite 4: Unterdrückung der 2. Fs.

07.06.2018 MSA:In der Version von heute bis 9:30 Uhr wurden zwei Noten im „abschließenden Gutachten“ nicht angezeigt

07.06.2018 Ex- und Import „ASCII-Datei (csv) mit Fächern, ldU, Punkten und Fehlzeiten (nur ISS) ganze Sek I erzeugen“: Letztes Feld „Nachteilsausgleich“ aus dem Zusatzdatendialog des Schülers hinzugefügt.

07.06.2018 eBBR und MSA: Ikon „Listenschnelleingabe 4.K.“ jetzt auch mit Eingabe der Medien

06.06.2018 eBBR und MSA-Zeugnisse als Blankoformular angepasst.

05.06.2018 Es gibt auch viele positive Rückmeldungen: Die Version 1803 (32 Bit) läuft mit WinSchule!

04.06.2018 Ich habe drei Meldungen bekommen, dass nach einem Zwangs-UpDate von Windows 10 auf einem 32-Bit Rechner mit der Versionsnummer 1803 (finden Sie unter START (Windows-Ikon links unten) - Zahnrad - System - Info - rechts runterscrollen, Windows Sp zifikation) WinSchule nicht mehr läuft. Ich kann es nicht testen, weil mein Windows 10 32-Bit-Rechner noch nicht upgedatet wurde und er noch die alte Versionsnummer hat. => Wichtig: Stellen Sie vorläufig auf allen 32-Bit-Rechnern, auf denen WinSchule läuft, das Automatische UpDate von Windows ab !!

01.06.2018 Bei der ersten Installation nach dem 12. Mai ist es bei Oberschulen mit 4 (alten) Weiteren Fächern und der 5 Fremdsprache der Schule zu einer Verschiebung und damit ggf. Löschung dieser Daten (nur in der Laufbahn!) gekommen. Die Ursache ist l ider nicht feststellbar und nicht mehr rückgängig machbar. Wir haben bei Programmstart ein Korrekturprogramm eingebaut. Lassen Sie LAUFBAHN NR. 6 laufen. Bei noch auftretenden Problemen wenden Sie sich bitte an uns.

01.06.2018 MSA-Zeugnis Seite 4 Bemerkungen: Sie haben jetzt in den Bemerkungen maximal 7 eigene Textzeilen zur Verfügung Sie können aber auch bis zu 12 Zeilen benutzen: Dann verschieben sich Datum, Vorsitzender etc. entsprechend nach unten. Das Feld „Erg nzende Angebote“ kann bis zu 6 Zeilen fassen.

31.05.2018 Abi-18a und Abi-18b wieder freigeschaltet.

28.05.2018 eBBR/MSA-Zeugnis Seite 4: Für Bemerkungen mehr Platz zur Verfügung gestellt (jetzt 11 freie Zeilen).

28.05.2018 eBBR: Bei der Berechnung wurde durch das Wegfallen bzw. Hinzufügen von Teilpunkten Deutsch/Fs die Punkte in der Fremdsprache „Schreiben“ doppelt gezählt. Sie benötigen die neue Version.

28.05.2018 Abi-12 und Abi-13 wieder freigeschaltet.

27.05.2018 Rundschreiben: Auf allen Abschlusszeugnissen ab Stufe 10 muss unter Bemerkungen das Niveau des Abschlusses stehen: Dies ist in WinSchule unter „Pauschale Eintragungen“ beim MSA und im Abitur bereits überall eingebaut, ebenso in Abgangszeugnisse . Wenn Sie jedoch NICHTS getan haben, werden die Sätze jetzt beim Druck der MSA- und Abiturzeugnisse zwangsweise


Es werden nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beim Besuch unserer Webseiten vom Benutzer keinerlei Daten abgefragt oder gespeichert (keine IPs, keine Cookies).
SchulSoftWare A. Tillmann
Klausenpaß 20A
12107 Berlin Mariendorf
 
eMail: SchulSoftWare@WinSchule.de
Telefon: (030) 74 79 24 68
Fax: (030) 74 79 24 69