SchulSoftWare A. Tillmann

Änderungen in WinSchule 2000


AKTUELL
Startseite
Aktuelle Version
Download der aktuellen Version


INFORMATIONEN
Startseite WinSchule
WinSchule
WinStundenPlan
WinBrief
Netzwerkprogramm
Anleitung dazu
Linux
Handbuch
Scanner
Chip-Karten
Preisliste


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
FAQ


SERVICE
Service
eMail
Adresse
Es wurden in dieser Version vom 25.05.2018 seit dem 24.05.2018 nur marginale Änderungen eingebaut oder nur Besonderheiten für Spezialschulen angepasst.

24.05.2018 Letzter Stand

24.05.2018 Rundschreiben:Auf allen Abschlusszeugnissen muss unter Bemerkungen stehen: Dies ist in WinSchule unter „Pauschale Eintragungen“ beim MSA und imAbitur bereits überall eingebaut

24.05.2018 Weitere Folgen der Datenverschiebungen (s. 17. Mai): - Abiturdialog grünes Ikon 5. K. statt gelbes Ikon BLL (keine Noteneingabe möglich): In LAUFBAHN einmal in den 5. K - Dialog gehen. - Meldung „Der Sportdialog wurde nicht richtig geklammert.“: Bitte noch einmal klammern.

22.05.2018 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO): Die SchulSoftWare A.Tillmann speichert von Ihrer Schule die für die Erstellung der Rechnung notwendigen Daten: Schulname, ggf. Schulleiter und Telefon, Adresse, Bestelldaten. Es werden beim Download keinerlei Daten abgefragt oder gespeichert (keine IPs, keine Cookies). Im PdM DATEI können Sie ab sofort anonymisierte Testdaten von SCHUELER.DAT und LEHRER.DAT erstellen. Diese enthalten keine persönlichen Daten mehr (außer Kurswahlen und Noten etc. nach Voreinstellungen).

17.05.2018 MSA/eBBR gelbes Ikon: Suche Schüler mit freiwilliger Teilnahme und mindestens einer Vier in DE, Ma oder En

17.05.2018 Ich habe Hinweise, dass es bei Oberschulen, die 4 (alte) Weitere Fächer benutzen, zu einer Verschiebung der Daten gekommen ist (z.B.: wenn das 1. Sem. belegt war, wurde daraus ein LK; 3./4. Semester belegt: wird zu 2./3. Sem. belegt). Die Ursac e ist leider nicht feststellbar. Lösung: Lassen Sie LAUFBAHN NR. 6 laufen. Lassen Sie zeitweilig alle 4 Weiteren Fächer als Lk zu und korrigieren Sie dann die Laufbahn der betroffenen Schüler. ==> Ich habe bei Programmstart ein Korrekturprogramm eingebaut. <==

17.05.2018 Grundschulen Lernbericht Schulanfangsphase Z 101: Bei A3-Druck 4-seitig Duplex fehlte ein Seitenvorschub

17.05.2018 Abi-11: Es gibt ein neues Protokoll 08/2016 (hat nur keiner mit bekommen).

08.05.2018 Abitur Aufruf des Seriendrucks: dito wie gestern; jetzt auch über ABITUR - letzte Seite - Nr.

07.05.2018 Abitur Aufruf des Seriendrucks Abi-11, Abi-16 und Abi-17 über DRUCKER - Nr. 10 bzw. des Prüfungsdialogs eines Abiturienten: Es wurden ggf. falsche Protokolle gedruckt und Notenfelder Abi-11 und 17 nicht getrennt.

07.05.2018 Persönliche Arbeitsoberfläche: Ersetzen von Standard-Ikonen (unten rechts) erweitert. Ihr persönlicher Desktop (z.B.Farben) wurde dadurch zurückgesetzt.

06.05.2018 Schüler-Karteikarte bearbeitet (Bemerkungsfeld): Auflistung aller Festnetz- und Handynummern.

05.05.2018 Auch die Lehrer haben jetzt einen Handy-Knopf für 6 weitere Handynummern und zusätzlich eine weiteres Email- und Faxfeld, incl. Listen, Drag&Drop-Funktion und Emailschreiben; Lehrer-Karteikarte entsprechend bearbeitet.

04.05.2018 Warnung: Wenn Ihre Schüler der OG in der Laufbahn plötzlich mehr als 3 Lks haben: siehe 17.05.2018.

01.05.2018 GO: Laufbahn und Abitur: Ein Schüler besucht einen externen Fremdsprachenkurs 4. Sem. lang. Sie können dann im Stammdatendialog die 2. Fs abwählen lassen und unter 4 (alte) Weitere Fächer bzw. 20 (neue) Zusatzfächer den Kurs fs- einrichten und 4 Sem. lang belegen lassen. Dieser Kurs muss dann im Abitur 4x eingebracht werden. Bei Belegung von fs- werden dann di Fremdsprachen nicht mehr kontrolliert !

30.04.2018 GO: Laufbahn und Abitur: Die Belegung der Fächer mit den Kürzeln kb-, mb- oder db- in 4 (alte) Weitere Fächer bzw. 20 (neue) Zusatzfächer ersetzt die Verpflichtung in ku-, mu oder ds. Dies kann, muss aber nicht, bilingual sein. Diese 3 Fächer k nnen maximal 5. Komponente sein, keine sonstigen Prüfungsfächer. Wenn Sie kb-, mb- oder db- schon anderweitig benutzen, müssen Sie diese Kürzel leider ändern. Bitte melden.

26.04.2018 MSA/eBBR „Abschließende Gutachten“: Berechnung der Endnote in Deutsch durch das neue Feld „Schreiben Überarbeiten“ wurde noch nicht berücksichtigt.

23.04.2018 ISS Klassenstufe 9: Export isq bearbeitet.

20.04.2018 Fehlermeldung VOGO §25.2: 2. Fs ab Stufe 11: Ku/Mu Pflicht abgestellt.

18.04.2018 große Abiturstatistik: Punkte-Details zur Präsentationsprüfung: Ausarbeitung, Präsentation, Gespräch

11.04.2018 Klammerautomat § 26 VO-GO 2.AF bezüglich Geschichte bearbeitet (auch für bilingual Geschichte)

09.04.2018 Abitur Klammerautomat bezügl. Pflichtkurse ku/mu/ds,wenn nicht Prüff. und Ensemble (max.2 Kurse) bearbeitet

04.04.2018 Erweiterung um ca. 50 Punkte: PdM SCHÜLER - Pauschale Eintragungen - Stammdaten / Zusatzdaten - Pauschales Löschen (42 Felder) bzw. Setzen (42 Felder) von Einträgen nach Schüler-Auswahlliste

21.03.2018 Arbeiten für das Gymnasium Steglitz

21.03.2018 Abi-5 bearbeitet: Im „A“-Dialog „nicht zugelassen“ anklicken: Sie haben die volle Kontrolle über alle Kreuze

20.03.2018 ISS Stufe 10: isq-Export persönliche Daten (Stand März 2018): neu Gymnasialempfehlung: 2 = eigene Primarstufe

17.03.2018 Abitur 5. Komponente „zeitnahe Mitteilung“ Ausdruck des Fachs fehlte manchmal.

16.03.2018 ISS Abschlüsse: Die Berechnung des Notendurchschnitts für die Abschlussprognosen an der ISS erfolgt auf eine Nachkommastelle genau (ohne nachfolgende kaufmännische Rundung; §48 SEK I-VO). Beispiel: 3,099 => 3,0

15.03.2018 Tippfehler in „Mitteilung über das Ergebnis der Besonderen Lernleistung“ behoben.

12.03.2018 Abitur: Liste der Schüler- und Elternteilnehmer: 5. Pk. wird auch aufgelistet.

10.03.2018 Protokoll Abi-13 (4.Pff. Sport) aktualisiert (01/18).

10.03.2018 Druck Abi-3 auch als Kontrollzettel für den Schüler möglich (mit Lehrer Pflichtkurs 2. AF; ohne Unterschrift)

08.03.2018 Druck Abi-5 bei Nichtzulassung: Zusätzliche Frage nach Kreuzchen im oberen Teil

06.03.2018 Abitur Druck Abi-17 über ABITUR - Nr.12 - Nr.12 - Nr.12 - Nr. 5 bearbeitet.

04.03.2018 Gymnasien Klasse 10 Zeugnis-, Laufbahn- und Abitur-Dialog: Eine externe 2. Fs kann nach §17 Abs. 6 SEK I anerkannt werden. Diese Fs muss im Stammdatendialog (ggf. auch 6.-11. Fs) angegeben sein. Versetzung zur GO: WinSchule fragt, ob diese Fs m


Es werden nach der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beim Besuch unserer Webseiten vom Benutzer keinerlei Daten abgefragt oder gespeichert (keine IPs, keine Cookies).
SchulSoftWare A. Tillmann
Klausenpaß 20A
12107 Berlin Mariendorf
 
eMail: SchulSoftWare@WinSchule.de
Telefon: (030) 74 79 24 68
Fax: (030) 74 79 24 69